Kurzarbeitergeld: Überblick

Unternehmen können durch Kurzarbeit ihre Liquidität sichern.

Arbeitnehmer/innen haben Anspruch auf Kurzarbeitergeld, wenn

 

  • ein erheblicher Arbeitsausfall mit Entgeltausfall vorliegt (es reichen jetzt 10 % Entgeltausfall bei mind. 10 % der Mitarbeiter)
  • die betrieblichen Voraussetzungen erfüllt sind,
  • die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind und
  • der Arbeitsausfall der Agentur für Arbeit angezeigt worden ist.

Kurzarbeitergeld: was muss Ich beachten?

Corona kann bei zahlreichen Betrieben einen erheblichen Arbeitsausfall hervorrufen. Nicht nur Reiseveranstalter und -durchführende, Gastronomiebetriebe, Restaurants und Hotels sind betroffen. Mehr als nur eine Branche zittert vor den Maßnahmen zum Schutze vor einer Pandemie.

Aber Achtung: Arbeitsausfall kann vermeidbar sein. Beispielsweise dann,

 

  • wenn er durch die Gewährung von bezahltem Erholungsurlaub ganz oder teilweise verhindert werden kann und vorrangige Urlaubswünsche der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Urlaubsgewährung nicht entgegenstehen oder
  • wenn Arbeitszeitkonten noch Arbeitszeitguthaben aufweisen, die nicht privilegiert sind

Lassen Sie sich jetzt von Anwälten helfen!

Was muss Ich zusätzlich beachten?

Zusätzlich müssen Sie einige betriebsinterne Regelungen beachten. Zu den wichtigsten zählen:

 

  • Betriebsrat einbeziehen
  • Tarifliche Regelungen beachten
  • Arbeitsverträge prüfen
  • Abweichende Einzelvereinbarungen

 

Darüber hinaus sind weitere Besonderheiten zu beachten!

 

Die Anzeige des Arbeitsausfalls muss beispielsweise in dem Monat eingehen, in dem die Kurzarbeit beginnt.

Lassen Sie sich jetzt von erfahrenen Anwälten helfen!

Kann Ich für mein Unternehmen Kurzarbeitergeld beantragen?

[]
1 Step 1
1. Ist Ihr Unternehmen tarifgebunden?
2. Hat Ihr Unternehmen einen Betriebsrat?
3. Ist in Ihren Arbeitsverträgen die Zustimmung zur Kurzarbeit geregelt?
4. Was planen Sie für Ihr Unternehmen?
Datenschutz
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren